ClickCease

Kategorien

Neue Artikel

Verkaufshits

Der klitorale Orgasmus, das Vergnügen, das es bietet !

Der klitorale Orgasmus, das Vergnügen, das es bietet !

  Pierre

 (30)    (0)    0

Der klitorale Orgasmus unterscheidet sich vom vaginalen Orgasmus. Der Prozess der Erlangung und die damit verbundenen Empfindungen und sexuellen Erfahrungen sind für eine Frau ebenfalls unterschiedlich. Es ist hilfreich, über die Fähigkeiten und das Wissen zu verfügen, um unseren Liebhabern zu helfen, beide Arten von Orgasmen beim Sex zu erreichen. Dieser Artikel listet einige nützliche Informationen auf, die Männer über den Orgasmus der Klitoris wissen sollten.

Es gibt ungefähr 6000 Nervenenden in der Klitoris. Diese bereiten Freude, wenn sie richtig stimuliert werden. Es dauert jedoch eine Weile, bis sie erregt und aktiviert werden. Beginnen Sie also langsam und wärmen Sie sich allmählich auf. Einige Frauen reagieren unterschiedlich auf die Stimulation ihrer Klitoris. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie anfangen. Für einige Frauen ist es sehr berührungsempfindlich. Stellen Sie immer sicher, dass Sie ausreichend geschmiert sind, wenn Sie versuchen, Ihrem Geliebten einen klitoralen Orgasmus zu geben. Einige übliche Methoden zur Stimulierung der Klitoris sind die Verwendung von Zunge und Lippen, die Verwendung von Fingern, die Verwendung von Sexspielzeugen wie Vibratoren, die Sie möglicherweise im Sexshop finden, sowie die Verwendung bestimmter Positionen.

Der Schlüssel hier ist die Auswahl eines Mediums oder Werkzeugs, mit dem Sie die Stimulation gut kontrollieren können. Achten Sie genau auf die Reaktion Ihres Sexualpartners, insbesondere auf nonverbale Reaktionen. Diese geben Ihnen die notwendigen Hinweise, um Ihre nächsten Schritte zu steuern.

Das Vergnügen eines klitoralen Orgasmus unterscheidet sich in mehrfacher Hinsicht von einem vaginalen Orgasmus. Einige Frauen vergleichen klitorale Orgasmen mit dem Orgasmus eines Mannes. Nach ein oder zwei solchen Orgasmen wird die Klitoris für eine weitere Stimulation zu empfindlich. Andererseits können vaginale Orgasmen bei vielen Frauen viel länger dauern. Einige Frauen beschreiben die Freuden des vaginalen Orgasmus als Wellen. Beide Arten von Orgasmen bereiten einer Frau immense Freude. Stellen Sie also sicher, dass Sie über die Fähigkeiten verfügen, die Ihrem Geliebten helfen, beides zu erreichen. Einige Frauen benutzen gerne ihre Finger, um ihre Klitoris beim Sex zu stimulieren. Es ist bekannt, dass einige Frauen einen Orgasmus erreichen können, wenn sie nicht allein durch penetrativen Sex abspritzen können.

Vielleicht möchten Sie dies während Ihrer Sex-Sitzungen versuchen, d. H. Die Klitoris Ihres Geliebten beim Sex stimulieren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Je vertrauter Sie werden, desto erfahrener werden Sie. Und je mehr sie dich dafür schätzen wird !

Lee Brian ist ein Autodidakt der ganzheitlichen Liebe oder was er "Sex als Natur beabsichtigt" nennt. Schon in jungen Jahren schüchtern, hatte er das Glück, ein paar ältere Frauen zu haben, die ihm den Weg zeigten. Er lernt und testet ständig neue sexuelle Fähigkeiten

 (30)    (0)    0

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gesendet. Vielen Dank für Kommentar!
Hinterlasse einen Kommentar
Facebook Kommentare